Sprache/Language

Deutsch English

Radsatzwellenprüfstand IP60

Der Radsatz von Bahn-Fahrzeugen unterliegt hohen Belastungen im Betrieb.  Durch die, auf die Radlager wirkende Gewichtskraft, entsteht während des Rollens eine umlaufende Biegebeanspruchung der Radsatzwelle. Auch alle Komponenten im Anschlussbereich des Rades werden durch diese Beanspruchung stark belastet.

Diese und weitere Wechselbeanspruchungen können mit dem RMS Umlaufbiegeprüfstand IP60 hervorragend im Labor nachgebildet werden.

Datenblatt_IP60

Weiterführende Informationen finden Sie im abgebildeten Datenblatt, dass Sie in unserem Download-Bereich als PDF herunterladen können oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.