Sprache/Language

Deutsch English

Das RMS Prüfzentrum

Mehr als nur Testen!

Wir bieten kundenindividuell entwickelte und anforderungsgerecht durchgeführte dynamische Prüfungen zur Umweltsimulation für Ihr Produkt in Entwicklung und Nachweis.

Pruefraum verkleinert

Ihr Spezialist für:

•    Schwinguntersuchungen, z.B. zur Parameteridentifikation und Ermüdungsanalyse
•    Schocktests, z.B. zur Absicherung der Produktqualität bei stoßartigen Belastungen
•    Rauschanregung, z.B. zur Transportprüfung oder Betriebsfestigkeitsprüfung
•    Amplitudenzeitverfahren, der direkteste Weg von der realen Messung zur Produktprüfung
•    Klimatests zur Untersuchung der temperaturabhängigen Produkteigenschaften
•    Umlaufbiegetests für Scheibenräder (Felgen) und Radwellen
•    Drehtischprüfungen, z.B. zur Kalibrierung von Kreiselsystemen und Beschleunigungssensoren
•    Entwicklungsbegleitende Expertise, Prüfplanung und Beratung in Simulation und Test zur Strukturdynamik und Strukturanalyse

 

Prüfungen auf unseren Schwing- und Schockprüfanlagen

Für Schwing-/Schock- und Rauschanregungen oder zum Nachgefahren von gemessenen realen Lastprofilen greifen wir auf unsere leistungsstarken Präzisions-schwinger mit integrierter Wasserkühlung aus eigener Entwicklung und Fertigung zurück.

SW9112 mit Gleittisch und Klimakammer

SW9100

 

 SW8110 mit Gleittisch

 SW8100

 

 

Prüfungen mit Klimasimulation

Direkt auf der Schwingprüfanlage für eine kombinierte thermische und mechanische Belastung des Prüflings oder separat für eine Simulation von geregelten Temperatur- und Feuchte-Umgebungen – wir verfügen über zwei große getrennte Klimakammern mit Temperatur- und Feuchteregelung.

Klimakammer für Schwingprüfungen mit SW9112
Die Vötsch-Kammer VCV³ 7220-15-S ist über der SW9112 Schwinganlage verfahrbar und sorgt sowohl bei vertikalen wie auch bei horizontalen Schwing-, Schock-, oder Rauschanregungen für die passenden Umgebungsbedingungen bei einem Prüfvolumen von 2,1m³.

SW Kammer

 

Separate Klimakammer Feutron KPK600

Sollen Produkteigenschaften oder Funktionalität unter geregelten Klimabedingungen bestimmt werden, eignet sich unsere zweite Klimakammer mit 0,5m3 Volumen.

Sep Klimakammer

 

Prüfungen auf unserer Schockprüfanlage

Für erhöhte Halb-Sinus-Schocks bei Prüfkörpern mit einer Masse von bis zu 90kg eignet sich unsere pneumatische Schockmaschine.
Avex SM 110 MP

Schockmaschine

 

Prüfungen auf unseren Rotationsprüfmaschinen

Von Umlaufbiegeprüfungen an Scheibenrädern (Radfelgen) im Automobilbau über Radsatzwellen-prüfungen in der Schienentechnik bis hin zu Bewegungssimulation auf unseren schnellen und präzisen Drehtischen – auch hier sind Sie bei uns gut aufgehoben.

SD IP Bereich

 

Auszug an angewandten Normen und Richtlinien für bisherige dynamische Prüfungen:

•    DIN EN 60068-2-6, 60068-2-27, 60068-2-64, …
•    DIN EN 62506
•    MIL-STD-810, BV 0440, BV 0430
•    RTCA DO-160
•    KTA 2201 u.a.
•    SAE J 328
•    Prüfvorschriften von DNV/GL und Lloyd’s
•    diverse Herstellerstandards aus der Automobilindustrie, Luftfahrt, Schifffahrt und Schienenfahrzeugtechnik