Sprache/Language

Deutsch English

Schockmaschinen

Die SM-105-MP, SM-110MP und SM-220MP sind mikroprozessorgesteuerte, pneumatisch angetriebene Schockaschinen für genaue, wiederholbare Labor- und Produktionsstoßprüfungen von Testobjekten bis zu 454 kg.

Mit geeigneten Impulsgebern, produzieren sie die Halbsinus-, Sägezahn- und Rechteck-Pulsformen für gehobene militärische und industrielle Spezifikationen oder individuelle Prüfanforderungen.

Die erzeugten Pulsformen entsprechen z. B. den typischen militärischen Spezifikationen, wie z. B. MIL-STD-202, MIL-STD-810 und MIL-STD-750.

Die Schockmaschinen der SM-XXX-MP-Serie lassen sich mittels eines Gabelstaplers komplett bewegen und erfordern keine spezielle Vorbereitungen in Bezug auf Boden oder Verschraubungen.

Die einzigen standortbezogene Anforderungen sind die Verfügbarkeit von Druckluft, ein elektrischer Anschlus von 230 V / 50 Hz (Europäische Norm) oder 115 V / 60 Hz (US-Standard) und ein Boden, der einigermaßen eben ist.

Der Boden muss das Gewicht der Maschine sowie des Prüflings tragen können und einen nominellen Sicherheitsfaktor bieten, um minimale Stöße aufzunehmen.

Datenblätter Schockmaschinen

Weiterführende Informationen zu unseren Schockmaschinen finden Sie in den oben abgebildeten Datenblättern (englisch), die Sie in unserem englischen Download-Bereich als PDF herunterladen können oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.