en / de 040 / 727 603 0

Spot On - Warum Umweltsimulation?

Dieser Einstieg in die Basics der Umweltsimulation zeigt die Notwendigkeit der Umweltsimulation sowie deren Anforderungen an die Umsetzung auf.

Seminarinhalt

  • Was ist Umweltsimulation?
  • Warum brauche ich einen elektro-dynamischen Schwingerreger?
  • Wie sehen reale Lasten aus?
  • Beschleunigungsaufnehmer

Referent Prof. Dr. Plaumann

Prof. Dr.-Ing. Plaumann
Prof. Dr.-Ing. Plaumann, durch seine Mitarbeit im Normengremium für IEC 60068 und seinen vielfältigen Fachvorträgen bekannt, ist einer der führenden Experten für Prüf- und Messtechnik in Deutschland.

Promoviert hat Prof. Dr.-Ing. Plaumann über die Strukturdynamik von Leichtbaukomponenten in der Luftfahrt. Als Leiter des RMS-Testcenter erweiterte Prof. Plaumann sein Branchen- und Anwendungsspektrum stetig: Automobilbau, E-Mobility, Batteriesysteme, Consumer Electronics, Militär- und Marinetechnik, Bahn- und Schienenverkehr.

2020 ist Professor Plaumann der Berufung an die renommierte HAW Hamburg mit den Kernkompetenzfeldern Elektro-Mobilität, Prüf- und Messtechnik und Vibration & Schock in der Umgebungssimulation gefolgt.

Seminar-Daten

Datum: 13.09.2021
Uhrzeit: 14:00Uhr – 16:00Uhr
Kosten: 238€ inkl. MwSt. pro Teilnehmer
Zielgruppe: Techniker, Ingenieure, Laborleiter, Prüfer, Entwickler, Konstrukteure aus der Umweltsimulation, Versuch und Prüftechnik
Kenntnisstand: keine Vorkenntnisse notwendig

Hier anmelden